Projekt Underground: Karten, Himmel und Sichtweite

Im Laufe der letzten Woche habe ich meinen misslungenen Zufallskartengenerator endlich gegen statische Karten ausgetauscht. War allerdings nicht leicht sich für einen anständigen, aber nicht zu überladenen Karteneditor zu entscheiden. Denke aber das ich mit Ogmo schon den richtigen gefunden habe.

Projekt Underground: Karten, Himmel und Sichtweite weiterlesen

Blog Baustelle: Markdown anstatt HTML

Ich bin schon ein merkwürdiger Kauz. Wenn ich irgendetwas schreibe, dann nicht in einer mit Features vollgestopften Textverarbeitung. Für Schreibarbeiten bevorzuge ich einen simplen Editor mit sowenig Knöpfchen wie möglich. Wenn bestimmte Abschnitte oder Worte später gesondert formatiert werden sollen, habe ich sie z.B. mit Sternchen oder Unterstrichen markiert. Pfade zu Bildern und Links wurden am Ende der Textdatei gesammelt und nummeriert. An ihren gewünschten Positionen im eigentlichen Text stand dann nur ein kurzer Hinweis auf Bild x oder Link y.

Als Beispiel mal die letzten paar Zeilen aus diesem Beitrag: Blog Baustelle: Markdown anstatt HTML weiterlesen