Holo Snake 1.0 veröffentlicht


Warning: file_get_contents(https://market.android.com/details?id=de.netzweh.holosnake.free) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 403 Forbidden in /www/htdocs/w00e4666/wordpress/wp-content/plugins/android-market-qr-codes-wp-plugin/qrgenerator.php on line 85

Warning: file_get_contents(https://market.android.com/details?id=de.netzweh.holosnake) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 403 Forbidden in /www/htdocs/w00e4666/wordpress/wp-content/plugins/android-market-qr-codes-wp-plugin/qrgenerator.php on line 85

Mein erstes Spiel ist gestern Nacht im Android Markt gelandet und es ist einfach ein geiles Gefühl! Das Programmieren und zwischendurch Probespielen hat ja schon richtig Spaß gemacht. Aber es auf dem eigenen Handy zu spielen, immer im Hinterkopf zu haben > Das habe ich verbrochen :) < ist unbeschreiblich.

1 Das Spielprinzip brauche ich glaube gar nicht so detailliert zu erklären. Snake kennt ja wohl jeder. Und wenn nicht als Computer-/Konsolenspiel, dann doch bestimmt von den guten alten Nokia Handys ;) Ach, was haben wir stundenlang diese graue Schlange über das mickrige Display gejagt, um sie mit ebenfalls grauen Äpfeln zu füttern. Und kaum hat man sein Handy mal zur Seite gelegt, hatte es schon wer anders in den Händen und versuchte die Highscore zu knacken!

2

Vor Monaten habe ich mal irgendwo im Netz eine Flashversion von Snake gefunden, in der das Spielfeld über vier Seiten eines Würfels gelegt wurde. Fand die Idee richtig klasse, zumal sie scheinbar noch nicht allzu oft in einem Spiel verbraten wurde. Jedenfalls spuckte mir Google keine anderen passenden Spiele aus. Also ein gutes Argument die Idee auf meine immer länger werdende Liste interessanter Projektideen zu setzen. Tja, und nun habe ich sie endlich umgesetzt :)

In Version 1.0 fehlen zwar noch eine Menge Features (Bonusobjekte, Spielfeld auf allen sechs Seiten, Hindernisse, …), aber es macht dennoch schon ne Menge Fun. Die Steuerung ist im ersten Moment auch etwas gewöhnungsbedürftig, denn anders als ich es von anderen Snake Spielen kenne. Ändert man die Richtung nicht mehr mittels unserer vier Richtungstasten. In Holo Snake kann man die Schlange nur entweder im oder gegen den Uhrzeigersinn wenden. Verwirrung ist also bei den ersten Runden vorprogrammiert, aber so brauchte ich das Display nicht unnötig mit Steuerelementen zu kleistern (kommt Handys mit Minidisplay zu gute). Und man gewöhnt sich auch recht schnell an diese Eigenart.

3

Holo Snake Demo

Holo Snake

Veröffentlicht von

Matthias

Seit ich vor gefühlten 100 Jahren meinen Commodore 64 zu Weihnachten bekam, bin ich dem Thema Computer total verfallen. Als dann viele Jahre später das Internet anfing allgegenwärtig zu werden, war mir klar - ich kann / will auf diesen ganzen modernen Kram nicht mehr verzichten ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *