Goodbye Holo Snake Demo. Hallo Free Version ;)

Ich weiß nicht was mich da vor einer Woche geritten hat, die eigentliche Free Version von Holo Snake als Demo im Markt zu bezeichnen. Ok, vom PC kennen wir sowas ja. Es gibt die Demo zum gucken ob man sich die Vollversion holen mag. Aber anscheinend kommt dies im Android Markt nicht gaaaaanz so gut an. Die Downloadzahlen sind mehr als nur mager :(

Naja, mit der neuen Version am Montag ändert sich das ganze dann. Aus der Demo wird eine Free Version, vielleicht spornt diese kleine Namensänderung ja ein paar Wusel mehr an, Holo Snake auszuprobieren? Aber es stehen auch weitere Änderungen an. Bis morgen habe ich Holo Snake dann soweit umgeschrieben, das die ganze Spiellogik nicht mehr zerstückelt in den Funktionen der Grafikausgabe steck. Ja ja, Anfängerfehler xD Kleiner Bonus neben der gewonnenen Ordnung ist auch der Fund eines bösen Bugs, ein auf einigen älteren Geräten hoffentlich positiver Geschwindigkeitszuwachs und eine, finde ich, sehr viel weichere Kamerarotation. Welche diesmal sogar direkt am Kopf der Schlange hängt und nicht schon einer möglichen späteren Bewegung der Schlange folgt. Letzteres hatte nämlich bisher zur Folge, das der Wechsel von Feld zu Feld nicht immer gleich schnell von statten ging, sondern man auch mal in der selben Zeit zwei Felder überqueren konnte o.O

Bis Ende der Woche will ich dann auch Level oder besser Spielstufen eingebaut haben. Diese muss man natürlich erst freispielen, dafür gibts dann aber auch Errungenschaften für OpenFeint :)

Veröffentlicht von

Matthias

Seit ich vor gefühlten 100 Jahren meinen Commodore 64 zu Weihnachten bekam, bin ich dem Thema Computer total verfallen. Als dann viele Jahre später das Internet anfing allgegenwärtig zu werden, war mir klar - ich kann / will auf diesen ganzen modernen Kram nicht mehr verzichten ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.