Projekt Underground: Es geht weiter :)

Yep. Nach einer kurzen Pause geht die Arbeit an Projekt Underground endlich weiter. Wer mir nicht auf Google+ folgt, wird aber wahrscheinlich gar nicht wissen worum es geht, oder? Projekt Underground ist mein Versuch einen kleinen Dungeon Crawler, ganz im Sinne von Eye of the Beholder I-III, Dungeon Master oder der Might & Magic Reihe, für Androide Handys zu schreiben. Projekt Underground: Es geht weiter :) weiterlesen

HP Touchpad kaufen? Nicht kaufen?

Irgendwann gegen Mittag kam die Neuigkeit auch bei mir an. Das HP Touchpad wird gerade für 99,- Euro unter das Volk geworfen. Erster Gedanke: Scheiß auf Sparen fürs Eee Pad Transformer TF101 von Asus. Das kann warten, das HP Touchpad reicht für erste Erfahrungen mit einem Pad. Gibt es das schöne Eee Pad mit der Docking Tastatur halt später. HP Touchpad kaufen? Nicht kaufen? weiterlesen

Ad.fly? Werbung ist was anderes.

Eigentlich eine nette Idee. Dieser URL Kürzer Dienst ist gerade in der Minecraft Modder Szene sehr beliebt. Und mal ehrlich, bei so vielen guten Ideen und Umsetzungen, nimmt man die 5 Sekunden Wartezeit gern in Kauf. Der Modder bekommt so einen kleinen Obolus, ohne das wir in unsere eigene Tasche greifen müssen ;)

Was mir aber eben wirklich störend aufgefallen ist, ist die Auswahl der angezeigten Werbung. Englische Blogs über Geld „verdienen“ im Netz. Teilweise schauen diese aber aus wie von vor Anfänge des Internets. Einmal Amazon (auch noch gleich unverschlüsselt eingeloggt, weil ich vorher bei Amazon unterwegs war o.O) Startseite und danach mehrmals in Folge die Ad.fly Seite. Ad.fly? Werbung ist was anderes. weiterlesen

Minecraft im Browser, aber ohne Java? WebGL!

Stellt euch mal Minecraft im Browser, ohne Java im Hintergrund vor. Ok, die meisten, mich eingeschlossen spielen es ja nicht im Browser, aber angefangen hat das Minecraftfieber bei mir mittels der Browservariante. Und es war auch das erste Mal, das ich mir die Java Runtime Engine installieren musste. Vorher habe ich sie gemieden, weil ich diese Thirdparty Plugin Geschichte für Browser schon immer gehasst habe. Wenn ich eine Webseite, ob nun Blog, Webmail oder Browsergame aufrufe, dann will ich das es läuft. Egal welches Betriebssystem, egal welches Gerät. Aber aktuell schaut man z.B. mit aktuellen Pads oder einem Chromebook (oder hat Chrome OS ne JRE installiert?) in die Röhre. Minecraft im Browser, aber ohne Java? WebGL! weiterlesen

Blog Baustelle: Seitenelemente auf Handys nicht laden

So toll ich die Geschichte mit den Responsive Layouts auch finde, ein Problem haben sie leider. Bereiche welche in der mobilen Ansicht nicht angezeigt werden müssen trotzdem geladen werden. Seien es Werbeblöcke, Flashspielereien oder ein dickes Widget zum Anzeigen von z.B. Podcasts. Blog Baustelle: Seitenelemente auf Handys nicht laden weiterlesen

The Zod Engine

Erinnert sich noch wer an Z von den Bitmap Brothers? Dieses knuffige Echtzeitstrategie Spielchen ohne Basisbau? Wo man sich harte Kämpfe um Kartensektoren lieferte. Um an Fabriken, Radarstationen oder einfach nur einen kleinen Produktionsbonus zu gelangen? Mit der überschaubaren Anzahl an Verteidigungsstellungen, Infanteristen und Fahrzeugen gelang es Z damals sogar mich in seinen Bann zu ziehen. The Zod Engine weiterlesen

Blog Baustelle: Markdown anstatt HTML

Ich bin schon ein merkwürdiger Kauz. Wenn ich irgendetwas schreibe, dann nicht in einer mit Features vollgestopften Textverarbeitung. Für Schreibarbeiten bevorzuge ich einen simplen Editor mit sowenig Knöpfchen wie möglich. Wenn bestimmte Abschnitte oder Worte später gesondert formatiert werden sollen, habe ich sie z.B. mit Sternchen oder Unterstrichen markiert. Pfade zu Bildern und Links wurden am Ende der Textdatei gesammelt und nummeriert. An ihren gewünschten Positionen im eigentlichen Text stand dann nur ein kurzer Hinweis auf Bild x oder Link y.

Als Beispiel mal die letzten paar Zeilen aus diesem Beitrag: Blog Baustelle: Markdown anstatt HTML weiterlesen

Blog Baustelle: WordPress Yoko Theme

Blogs, deren Inhalt mich interessiert, landen ja eigentlich immer brav im Google Reader und werden dann täglich mittels Feedly gelesen. Bevor es allerdings soweit kommt steht ja der erste Kontakt zum jeweiligen Blog an. Abseits von Thematik des Blogs, sowie Schreibweise und Aufbau der Beiträge, fällt der erste scheue Blick doch eher auf das Design. Gerade auch weil es nicht selten vorkommt, das der Erstkontakt per Handy oder Netbook unternommen wird. Blog Baustelle: WordPress Yoko Theme weiterlesen

Mit iftop Dauersaugern auf der Spur

Mit meinem 3500er DSL stehe ich ab und zu vor dem Problem, das mein Bruder oder eventueller Besuch meine Leitung lahm legt. Seit ich den Homeserver von 1&1 habe, kann ich zwar im Webfrontend schauen wie es um die Netzlast steht. Aber ich kann nicht sehen wer sie verursacht. Geschweige denn wie sie verursacht wird. Ärgerlich! Mit iftop Dauersaugern auf der Spur weiterlesen

Hallo Welt – Auf ein Neues!

Ich weiß wirklich nicht mehr wie oft ich mich mit meinem privaten Blog eigentlich schon verzettelt habe. Viel zu oft ließ ich mich dazu hinreißen über Dinge zu schreiben, die mich zum besagten Zeitpunkt eigentlich gar nicht mehr so recht interessiert haben. Da fielen dann leider andere Spontanbeiträge einfach unter den Tisch. Denn unendlich Zeit habe auch ich nicht.

Mal schauen ob ich aus meinen Fehlern gelernt habe ;)